Gastronomie-Workshop in Frankfurt

Gastronomie-Workshop in Frankfurt

Der mittlerweile dritte Workshop zum Thema „Arbeiten in der Gastronomie“ in Frankfurt fand vom 22. – 26. Oktober 2018 statt.

Genau wie bei den beiden letzten Workshops haben wir gemeinsam mit ZAUG, Starbucks und dem IRC einen einwöchigen Workshop zur Arbeit in der Gastronomie veranstaltet. Die Teilnehmenden konnten viel über Arbeitskultur und Arbeitsrecht lernen und Vorstellungsgespräche üben. Mit allen Teilnehmenden haben wir außerdem einen Lebenslauf erstellt bzw. bestehende Lebensläufe aktualisiert.

Auch dieses Mal konnten die Geflüchteten erste praktische Erfahrungen in der Küche machen: am zweiten Tag des Workshops ging es für alle in die Küche von ZAUG in Gießen, wo Lebensmittelhygiene und das Zubereiten eines gemeinsamen Mittagessens auf dem Programm standen.

Besonders gefreut hat uns, dass auch dieses Mal wieder mehrere Store Manager*innen von Starbucks über die Arbeit als Barista berichtet haben. Mehrere Teilnehmer*innen des Workshops werden ab nächster Woche in einem Praktikum die Arbeit noch besser kennen lernen. Wir hoffen, dass sie nach dem Praktikum als Barista bei Starbucks beginnen können und freuen und bereits auf den nächsten Workshop Anfang 2019!

    

2018-11-08T08:14:33+00:00

About the Author:

Leave A Comment